Dichtungen, Fensterdichtungen, Gummidichtung, Heizkosten -

Lippendichtung - die beste Dichtung für Fenster

Lippendichtung: Die beste Dichtung für Fenster

Die Ergebnisse undichter Fenster sind unangenehme Zugluft und steigende Energiekosten. Spätestens jetzt sollten Sie sich neue Fensterdichtungen anschaffen, aber welche Dichtung ist die richtige? Bei Lippendichtungen handelt es sich um eine beliebte Lösung für die Abdichtung von Fenstern und Türen - zum Beispiel, wenn diese sich mit den Jahren verzogen haben. Lesen Sie im Folgenden mehr über Einsatzgebiete und Vorteile von Lippendichtungen.

 

Was ist eine Lippendichtung Fenster?

Die in den 1980er Jahren entwickelte Lippendichtung dient dazu, die Übertragung von Feuchtigkeit und kalter Luft zwischen Außen- und Innenbereich zu verhindern. Einsetzen lassen sich Lippendichtungen sowohl in Fenstern als auch Türen. Heute bestehen die Dichtungen aus hochwertigem thermoplastischem Material, das zudem ozon- und witterungsbeständig ist.

 

Was sind die Einsatzgebiete?

Gute Fensterdichtungen sind gerade im Winter wichtig. Während alte, poröse Dichtungen häufig nicht mehr dicht sind und zu Durchzug in der Wohnung führen, verhindern neue, passende Dichtungen das Eindringen von Kälte und Feuchtigkeit. ASo muss man nicht nur für unnötig hohe Heizkosten nach dem Winter aufkommen, sondern holt sich durch die kalte Luft in den eigenen Wohnräumen womöglich auch noch eine Erkältung. Durch das Anbringen neuer Dichtungen sparen Sie also langfristig Geld und Heizkosten.

Egal, ob Aluminium-, Holz- oder Kunststofffenster Dichtung - Lippendichtungen eignen sich grundsätzlich für Fensterelemente aus allen gängigen Materialien. Auch das Lippendichtung Profil ist flexibel: Möglich sind sowohl das Anbringen in eine vorhandene Nut als auch eine Schienenführung. Hierfür müssen lediglich Länge und Breite der Fensterdichtung auf den jeweiligen Durchgang angepasst werden. Mit wenig Aufwand erhält man so ein perfekt abgedichtetes Fenster.

 

Was macht diese Art der Fensterdichtung besonders?

Da Lippendichtungen sehr vielseitig sind, lassen sie sich in alle Arten von Fenstern und Materialien einbauen. Lippendichtungen sind in vielen verschiedenen Ausführungen erhältlich, sodass Sie die Dichtung optimal an die Bauart des Fensters anpassen können.

Neben der Witterungsbeständigkeit sind Lippendichtungen besonders nachhaltig. Der Grund: Der Werkstoff wird durch ein spezielles Vulkanisationsverfahren wartungsfrei gemacht. Ein weiterer Vorteil ist, dass die Dichtungen über keinerlei schädliche Chemikalien verfügen. Somit sind die komplett recycelbar.

 

Fazit

Auch hochwertige Dichtungen nutzen sich mit den Jahren durch Witterungseinflüsse ab. Eingerissene oder porös gewordene Fensterdichtungen, die eine Abdichtung nicht mehr garantieren können, müssen ausgetauscht werden. Sowohl beim Neubau als auch bei der Renovierung oder Sanierung sollte man also sichergehen, dass die Dichtungen an Fenstern und Türen elastisch und zur gleichen Zeit robust sind.

 

Sie möchten Ihre in die Jahre gekommenen Fensterdichtungen austauschen? Gerne helfen wir Ihnen bei der Suche nach der passenden Lippendichtung Braunschweig. Über unsere Webseite www.dikara.de haben Sie die Möglichkeit, kostenlose Musterdichtungen anzufordern und zu Hause zu testen, ob die Lippendichtung auch passt.